Kooperation mit Westbengalen

Bild des Benutzers Kirstin Mouseck
Gespeichert von Kirstin Mouseck am 8. Februar 2019
8. Februar 2019

Zum Abschluss der Indienreise schließt NRW Kooperation mit Westbengalen

In den Sektoren Energie, IT und Maschinenbau gibt es vielfältige Anknüpfungspunkte für grenzüberschreitende Geschäfte

Zum Abschluss seiner Indienreise besuchte Wirtschafts- und Digitalminister Prof. Dr. Andreas Pinkwart Kolkata. Dort vereinbarte er eine engere Zusammenarbeit mit der Regierung von Westbengalen, mit mehr als 90 Millionen Einwohnern der viergrößte Bundesstaat Indiens. Zudem besuchte Pinkwart, der von einer 25-köpfigen Wirtschaftsdelegation begleitet wird, Unternehmen und nahm am hochrangigen Bengal Global Business Summit teil.

 

Nach einer Woche intensiver Gespräche mit Politikern, Wirtschaftsvertretern und Wissenschaftlern in Delhi, Bengaluru und Kolkata ist klar: Beide Seiten haben ein großes Interesse an einer engeren Partnerschaft“, sagte Minister Pinkwart auf dem internationalen Wirtschaftsgipfel. „Noch steht Indien nur auf Platz 20 der nordrhein-westfälischen Handelspartner. Da geht noch mehr: Insbesondere in den Bereichen Energiewirtschaft, IT-Dienstleistungen, Maschinenbau und Infrastruktur ergeben sich vielfältige Anknüpfungspunkte für grenzüberschreitende Geschäfte – für etablierte Unternehmen wie für Start-ups in Nordrhein-Westfalen, Westbengalen und Indien insgesamt.

 
Am 3. Februar traf Wirtschaftsminister Pinkwart mit einer Wirtschaftsdelegation in Indien ein und besuchte Delhi, Bengluru und Kolkata. Am 9. Februar kehrt er nach Nordrhein-Westfalen zurück.

Weitere

Pressemitteilungen

Weitere

Informationen

Pressefotos

Download

KEINE ERGEBNISSE

Kontakt

MINISTERIUM

Pressestelle des Ministeriums für Wirtschaft, Innovation, Digitalisierung und Energie

Verwandte

Meldungen

Informationen

Downloads

KEINE ERGEBNISSE

Links

Zum Thema

Information

Karte

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
 
2
 
3
 
4
 
5
 
6
 
7
 
8
 
9
 
10
 
11
 
12
 
13
 
14
 
15
 
16
 
17
 
18
 
19
 
20
 
21
 
22
 
23
 
24
 
25
 
26
 
27
 
28
 
29
 
30