Symbolbild Startercenter NRW

STARTERCENTER NRW

Die STARTERCENTER NRW sind die Anlaufstellen für alle Gründerinnen und Gründer in Nordrhein-Westfalen.

Die STARTERCENTER NRW werden von den Handwerkskammern, den Industrie- und Handelskammern und Wirtschaftsförderungen getragen. Durch eine externe Zertifizierung wird gewährleistet, dass Gründerinnen und Gründer ein qualitativ hochwertiges Beratungsangebot erhalten.

Die 74 STARTERCENTER NRW gewährleisten ein flächendeckendes und nahes Unterstützungsangebot und bieten auf dem gesamten Weg in die Selbstständigkeit persönliche, individuelle und unabhängige Beratung und Begleitung an. Die Angebote der STARTERCENTER NRW umfassen die Informationsvermittlung, die individuelle kostenfreie Beratung, das Coaching und Mentoring sowie die regionale Netzwerkarbeit.
Die STARTERCENTER NRW beraten Sie gerne zu Gründungsförderprogrammen (Gründerstipendium.NRW, Beratungsprogramm Wirtschaft und Meistergründungsprämie) und unterstützen sie bei der Beantragung.
Die STARTERCENTER NRW unterstützen Sie auch bei der Erledigung von Gründungsformalitäten wie der digitalen An-, Um- oder Abmeldung eines Gewerbes über das Wirtschafts-Service-Portal.NRW, dem digitalen Zugangstor für die Wirtschaft. Außerdem enthält das Portal Informationen zu den wichtigen Formularen und Ansprechpersonen in Nordrhein-Westfalen.
Informationen zur Vorbereitung, Planung und Umsetzung von Gründungsvorhaben, zu Förderprogrammen, Finanzierungsmöglichkeiten, Broschüren und Veranstaltungen finden Sie unter www.startercenter.nrw. Über die interaktive Karte wählen Sie das STARTERCENTER NRW in Ihrer Nähe für die persönliche Kontaktaufnahme aus.