Mittelstand

Mittelstand

Heimat der Familienbetriebe

Während andere nur das hohe Lied des Mittelstandes singen, handeln wir. Als einziges Bundesland hat Nordrhein-Westfalen ein Mittelstandsgesetz beschlossen. Es sichert dem Mittelstand eine Mitsprache bei allen Gesetzen zu, die ihn berühren – noch bevor eine Gesetzesvorlage das Kabinett erreicht. Dafür sorgt eine Clearingstelle, die bei der Industrie- und Handelskammer NRW angesiedelt ist. Der Mittelstand prägt das Wirtschaftsleben. Wir reden hier von 99,5 Prozent der 755.000 Unternehmen in Nordrhein-Westfalen – und fast alle sind Familienbetriebe. Sie leisten einen hohen Beitrag für Wachstum, Beschäftigung, Qualifikation und Erneuerung der Wirtschaft. Dabei stehen sie selten im Rampenlicht, obwohl sie manchmal sogar Weltmarktführer sind. Der Mittelstand ist nicht nur Bestandteil des Namens dieses Ministeriums. Er steht wegen seiner Bedeutung im Zentrum unserer Arbeit. Das gilt besonders für Erneuerungen, Betriebserweiterungen und Unternehmensgründungen. Neue Unternehmen sind die Hefe des Wirtschaftslebens.

Weitere

Informationen

Weitere

Informationen

Kontakt

Ministerium

KEINE ERGEBNISSE

Verwandte

Meldungen

Informationen

Downloads

KEINE ERGEBNISSE

Links

Zum Thema