NRW auf Messen

Nordrhein-Westfalen präsentiert sich auf Messen

Landesgemeinschaftsstände für kleine und mittlere Unternehmen

Die Landesregierung Nordrhein-Westfalen beteiligt sich mit Landesgemeinschaftsständen an internationalen Inlandsmessen, um Unternehmen den Einstieg ins Messegeschäft zu erleichtern.

Messen haben eine zentrale Rolle bei der Wiederbelebung der Wirtschaft: Das Land setzt deshalb auch in der Coronavirus-Krise sein Angebot an kleine und mittlere Unternehmen aus Nordrhein-Westfalen fort, sich an Landesgemeinschaftsständen zu beteiligen. Für Start-ups gibt es attraktive Sonderkonditionen.

Informieren Sie sich hier über aktuelle Änderungen im Messeprogramm 2020.

WEITERE

Informationen

Weitere

Informationen