Messeangebote für Gründerinnen und Gründer

Bild des Benutzers Mareike Sassenscheidt
Gespeichert von Mareike Sassens... am 8. Juli 2019

Messeangebote für Gründerinnen und Gründer

Damit ein Gründerinnen und Gründer Kunden und Investoren für sich gewinnen könn, benötigen sie Zugänge zu den entsprechenden Branchenexperten. Zu diesem Zweck bieten das Land Nordrhein-Westfalen und der Bund zahlreiche Angebote, die jungen Unternehmen einen kostengünstigen Messeauftritt ermöglichen.

Messen bieten Start-ups die Chance, sich einem breiten Fachpublikum zu präsentieren und Kunden, Partner oder Investoren von ihren innovativen Produkten und Dienstleistungen zu überzeugen. Darüber hinaus profitieren sie vom fachlichen Austausch mit anderen Ausstellern, bei Workshops oder Vorträgen.

Gerade junge Unternehmen können sich einen Messestand aber nicht immer leisten. Deshalb gibt es auf Landes- und Bundesebene zahlreiche Angebote für einen kostengünstigen Zugang zu internationalen Leitmessen im In- und Ausland. Aus dem breiten Programmspektrum können Gründerinnen und Gründer die passgenaue Messe für ihr Unternehmen auswählen:

Messeprogramm des Wirtschaftsministeriums

Die Landesregierung Nordrhein-Westfalen beteiligt sich mit Landesgemeinschaftsständen an internationalen Inlandsmessen, um Unternehmen den Einstieg ins Messegeschäft zu erleichtern. Für Start-ups gibt es attraktive Sonderkonditionen. Weitere Informationen finden Sie im Messeprogramm.

Messeprogramm des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie

Darüber hinaus fördert auch das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) die Teilnahme von jungen innovativen Unternehmen an ausgesuchten internationalen Leitmessen in Deutschland. Weitere Informationen finden Sie hier

Teilnahme an Messen im Ausland über NRW.International

Für Gründerinnen und Gründer, die ihre Reichweite durch Messen im Ausland erhöhen möchten, können die Gemeinschaftsstände von Bund und Land auf Auslandsmessen eine geeignete Möglichkeit bieten. Weitere Informationen finden Sie hier.

Weitere

Pressemitteilungen

Weitere

Informationen