50 Jahre Québec in Deutschland: Wirtschaftsminister und Generaldelegierte besuchen kanadisches Unternehmen CAE

Bild des Benutzers Kirstin Mouseck
Gespeichert von Kirstin Mouseck am 13. Januar 2022
13. Januar 2022

50 Jahre Québec in Deutschland: Wirtschaftsminister Pinkwart und Generaldelegierte Valentin besuchen kanadisches Unternehmen CAE in Stolberg

Minister Pinkwart: Transatlantische Zusammenarbeit weiter ausbauen

Nordrhein-Westfalen und die kanadische Provinz Québec verbindet eine enge und vertrauensvolle Zusammenarbeit, die dieses Jahr ein besonderes Jubiläum feiert: Seit fünfzig Jahren ist Québec in Deutschland präsent.

 

Anlässlich des Jubiläums besuchte Wirtschafts- und Innovationsminister Prof. Dr. Andreas Pinkwart gemeinsam mit der Generaldelegierten für Québec, Elisa Valentin, das Unternehmen CAE in Stolberg. Der kanadische Spezialist für digitale Simulationssysteme für die zivile Luftfahrt, Verteidigung und Sicherheit ist bereits seit 1961 in Nordrhein-Westfalen aktiv und hat rund 500 Arbeitsplätze in der Region geschaffen.

Prof. Dr. Andreas Pinkwart: „Québec ist ein international anerkannter Standort der Luft- und Raumfahrtindustrie und seit vielen Jahrzehnten eng mit unserem Bundesland verbunden. Gleich drei Jubiläen konnten wir 2021 miteinander feiern: Die 60-jährige Präsenz von CAE in Nordrhein-Westfalen fiel mit dem 75-jährigen Geburtstag unseres Bundeslandes sowie dem 50-jährigen Jubiläum der Vertretung von Québec in Deutschland zusammen – das zeigt die tiefe Verbundenheit beider Seiten. Zum neuen Jahr ist der Besuch ein wichtiges Zeichen, da wir gemeinsam das enge transatlantische Bündnis weiter ausbauen und vor allem im Bereich der Innovationen im Klimaschutz zusammenarbeiten wollen.“ 

Elisa Valentin, Generaldelegierte von Québec in Deutschland: „Québec ist stolz darauf, dass das klimabewusst arbeitende Unternehmen CAE seit mittlerweile 60 Jahren einen entscheidenden Standort in NRW im Dreiländereck hat, was die guten Wirtschaftsbeziehungen zwischen unseren beiden Regionen im High-Tech-Bereich unterstreicht. Besonders freuen wir uns nicht nur über die Anzahl von 500 Arbeitsplätzen in Nordrhein-Westfalen bzw. 650 in Deutschland, sondern auch darüber, dass die Möglichkeit besteht, Technologietransfer von Québec nach NRW in den Bereichen Flugsimulation, Training System Integrator und Katastrophenschutz konkret zu gestalten. Mit unserer seit 50 Jahren währenden Präsenz in Deutschland freuen wir uns sowohl auf die weitere Zusammenarbeit mit CAE, als auch auf die Vertiefung unserer Beziehungen mit NRW in den Bereichen Wirtschaft, Forschung, Innovation und Technologie, Kultur, Bildung und Politik.“

Regelmäßig tauschen sich Expertinnen und Experten beider Seiten zu Themen wie Klimaschutz, nachhaltiger Rohstoffsicherung und der Energiewende aus.

Weitere

Pressemitteilungen

Weitere

Informationen

Pressefotos

Download

KEINE ERGEBNISSE

Kontakt

MINISTERIUM

Pressestelle des Ministeriums für Wirtschaft, Innovation, Digitalisierung und Energie

Verwandte

Meldungen

Informationen

Downloads

KEINE ERGEBNISSE

Links

Zum Thema

Information

Karte

Mo Di Mi Do Fr Sa So
 
 
 
 
 
1
 
2
 
3
 
4
 
5
 
6
 
7
 
8
 
9
 
10
 
11
 
12
 
13
 
14
 
15
 
16
 
17
 
18
 
19
 
20
 
21
 
22
 
23
 
24
 
25
 
26
 
27
 
28
 
29
 
30
 
31