Ministerium unterstützt Kommunen bei passgenauer Flächenentwicklung

Bild des Benutzers Anonymous
Gespeichert von Anonymous (nicht überprüft) am 26. April 2018
26. April 2018

Wirtschaftsministerium unterstützt Kommunen bei passgenauer Flächenentwicklung

Staatssekretär Dammermann sprach auf der Messe für Stadtentwicklung polis Convention Düsseldorf zum Projektaufruf „Regio.NRW – Wirtschaftsflächen“.

 

Mit dem Projektaufruf „Regio.NRW – Wirtschaftsflächen“ geht das Wirtschaftsministerium Nordrhein-Westfalen neue Wege. Es stehen über 30 Millionen Euro für Projekte zur Verfügung, die sich auf die Erschließung von Flächen für die Ansiedlung von Unternehmen konzentrieren. Der Aufruf eröffnet auch Chancen für Kommunen, die bisher keinen Zugang zu Projektförderungen hatten: im Münsterland, in Südwestfalen, im Köln-Bonner und Aachener Raum sowie in Ostwestfalen-Lippe.
 
Während des Besuchs der polis Convention sagte Staatssekretär Christoph Dammermann:

Unser Ziel ist, den kommunalen Wirtschaftsförderungen landesweit die Chance zu eröffnen, jetzt die Entwicklung ihrer Wirtschaftsflächen schnell weiter voranzutreiben. In der Phase der Planung oder in der Phase der Baureifmachung - passgenau da, wo die Kommune gerade steht. 

Neben einem Rundgang zu den Messeständen aus Nordrhein-Westfalen nahm Staatssekretär Dammermann gemeinsam mit Staatssekretär Dr. Jan Heinisch (Ministerium für Heimat, Kommunales, Bau und Gleichstellung) an einem Talk zum Thema „Baulandaktivierung und Entwicklung von Wirtschaftsflächen in NRW“ teil. Veranstaltungsort auf der polis Convention war der Gemeinschaftsstand des Bauministeriums, von Urban.NRW, der NRW.Bank, dem Bau- und Liegenschaftsbetrieb des Landes NRW sowie dem Verband für Flächenrecycling und Altlastensanierung.

Bildunterschrift: Auf der polis Convention Düsseldorf: Staatssekrekretär im NRW-Wirtschaftsministerium Christoph Dammermann (links) gemeinsam mit IRR-Geschäftsführer Ralph Sterck. Fotoquelle: IRR/Ch. Wirtz.

Weitere

Pressemitteilungen

Weitere

Informationen

Kontakt

MINISTERIUM

Pressestelle des Ministeriums für Wirtschaft, Innovation, Digitalisierung und Energie

Verwandte

Meldungen

Informationen

Downloads

KEINE ERGEBNISSE

Links

Zum Thema

Information

Karte