Ruhr-Konferenz: Themenforum "Urbane Energielösungen"

Mo Di Mi Do Fr Sa So
 
 
 
1
 
2
 
3
 
4
 
5
 
6
 
7
 
8
 
9
 
10
 
11
 
12
 
13
 
14
 
15
 
16
 
17
 
18
 
19
 
20
 
21
 
22
 
23
 
24
 
25
 
26
 
27
 
28
 
29
 
30
 
31
 
 
Bild des Benutzers Frederic Paul
Gespeichert von Frederic Paul am 15. April 2019

Ruhr-Konferenz: Themenforum "Urbane Energielösungen für die Metropolregion - Wie gestalten wir die Energiewende und den Klimaschutz?"

Wann:
4. Juli 2019
Wo:
Otto-Burrmeister-Allee 1, 45657 Recklinghausen, Ruhrfestspielhaus
Uhr:
9:30 Uhr
-
15:00 Uhr
 

Die Metropole Ruhr und die Landesregierung wollen die Entwicklung der Region weiter vorantreiben. Das Themenforum "Urbane Energielösungen für die Metropolregion - Wie gestalten wir die Energiewende und den Klimaschutz?" adressiert die Herausforderungen der Energiewende in Quartieren. Eine nachhaltige Energieversorgung und die wirtschaftliche Erreichung der Klimaschutzziele in den Städten erfordern urbane Energielösungen, die lokal vorhandene Energiequellen und erneuerbare Energien nutzen, Effizienzpotentiale ausschöpfen, Strom- und Wärmespeicher sowie Elektromobilität intelligent ins Netz integrieren und damit die Notwendigkeit des Ausbaus zusätzlicher Erzeugungs- und Netzinfrastrukturen verringern. 

In einer ersten Fachveranstaltung haben Experten die Anforderungen und Ansatzpunkte urbaner Energielösungen diskutiert. In der zweiten Veranstaltung unter der Leitung von Wirtschafts- und Energieminister Prof. Dr. Andreas Pinkwart und Dr. Johannes Teyssen, Vorstandsvorsitzender von E.ON SE, wollen wir gemeinsam mit Ihnen die Entwicklung und Umsetzung konkreter Projekte voranbringen. 

Wir bitten Sie, sich unter Angabe Ihres präferierten Thementisches bis zum 21. Juni 2019 anzumelden. Zur Anmeldung und zum Veranstaltungsprogramm gelangen Sie hier: http://veranstaltungen-wirtschaft.nrw.de/energieloesungen

Für Fragen stehen Ihnen Frau Silke Kuckelkorn, silke.kuckelkorn@mwide.nrw.de, Tel. 0211/61772-510 sowie Frau Andrea Wagner, andrea.wagner@mwide.nrw.de, Tel. 0211/61772-574, gerne zur Verfügung. 

Weitere

Pressemitteilungen

Weitere

Informationen

Kontakt

MINISTERIUM

Pressestelle des Ministeriums für Wirtschaft, Innovation, Digitalisierung und Energie

Verwandte

Meldungen

Informationen

Downloads

KEINE ERGEBNISSE

Links

Zum Thema

Information

Karte

Abonnieren

Newsletter