"Datenzugang für Dienstleister" - Online-Event

Mo Di Mi Do Fr Sa So
 
 
 
 
 
1
 
2
 
3
 
4
 
5
 
6
 
7
 
8
 
9
 
10
 
11
 
12
 
13
 
14
 
15
 
16
 
17
 
18
 
19
 
20
 
21
 
22
 
23
 
24
 
25
 
26
 
27
 
28
 
29
 
30
 
31
 
 
 
 
 
 
 
Bild des Benutzers Mareike Sassenscheidt
Gespeichert von Mareike Sassens... am 12. Januar 2022

"Datenzugang für Dienstleister" - Online-Event

Wann:
2. Februar 2022
Uhr:
09:30
 

Die Digitalisierung schreitet auch im Dienstleistungssektor weiter voran und birgt viele neue Chancen. Sie stellt die Unternehmen jedoch im Hinblick auf den Zugang zu Daten, Software und Plattformen vor neue Herausforderungen:

Die Welt wird smart. Gegenstände, Häuser und Fabriken werden smart: Kühlschränke bestellen Essen, Uhren fordern zu Bewegung auf, die Garderobe reicht den Regenschirm, die Heizung wärmt die Wohnung bedarfsgerecht und energiesparsam, vernetzte Autos warnen vor Staus, suchen eigenständig freie Parkplätze und wissen selbst, wann die nächste Wartung erforderlich ist. Es werden enorme Datenmengen generiert. Aber wer darf und kann darauf zugreifen? Welche Handwerker können in Zukunft noch die Heizung reparieren? Wie können sich mittelständische Unternehmen rüsten? Und welche Möglichkeiten gibt es, um dem Dienstleistungssektor in Nordrhein-Westfalen in einer smarten Welt Zugang zu den für die Berufsausübung essentiellen Daten zu gewähren? Wie können rechtliche Rahmenbedingungen aussehen?

Diese Fragen möchten wir am 2.2.2022 digital mit Experten aus der Wissenschaft, Wirtschaft, Politik, Justiz und Anwaltschaft sowie mit Ihnen diskutieren. Zum Programm und zur Anmeldung gelangen Sie hier

Weitere

Pressemitteilungen

Weitere

Informationen

Kontakt

MINISTERIUM

KEINE ERGEBNISSE

Verwandte

Meldungen

Informationen

Downloads

KEINE ERGEBNISSE

Links

Zum Thema

Information

Karte

Abonnieren

Newsletter