Strukturpolitik und Wirtschaftsförderung

Strukturpolitik und Wirtschaftsförderung

Nordrhein-Westfalen stellt sich dem Wettbewerb um Unternehmen und Investitionen – sowohl im Inland als auch international. Durch eine gezielte Strukturpolitik und Wirtschaftsförderung trägt die Landesregierung entscheidend dazu bei, die Attraktivität des Wirtschaftsstandorts Nordrhein-Westfalen weiter auszubauen und zu sichern. Die Förderprogramme werden aus Landes- und Bundesmitteln und aus den Strukturfonds der Europäischen Union finanziert. Ein Schwerpunkt der Strukturpolitik und Wirtschaftsförderung stellt die Gestaltung des Strukturwandels in den nordrhein-westfälischen Kohleregionen dar.

WEITERE

Informationen

Weitere

Informationen