Staatssekretär Horzetzky beim Sankt Petersburger Wirtschaftsforum

Bild des Benutzers Moritz Mais
Gespeichert von Moritz Mais am 6. Juni 2017
2. Juni 2017

Staatssekretär Horzetzky beim Sankt Petersburger Wirtschaftsforum

Staatssekretär Dr. Günther Horzetzky ist nach Sankt Petersburg gereist, um am 21. Internationalen Wirtschaftsforum teilzunehmen. Das sogenannte „Russische Davos“ findet jährlich statt und gilt als eines der wichtigsten Treffen von Führungskräften aus Wirtschaft und Politik in Russland.

 

Am Rande des Forums traf Staatssekretär Horzetzky den deutschen Botschafter Rüdiger Freiherr von Fritsch, um über die aktuelle Wirtschaftslage in Russland und die Zusammenarbeit mit NRW zu sprechen. Außerdem führte er politische Gespräche unter anderem mit Vertretern der Stadt Sankt Petersburg und der Deutschen Wirtschaft in Russland.

Staatssekretär Horzetzky: „Mit einem Handelsvolumen von knapp sieben Milliarden Euro ist die Russische Föderation ein bedeutender Wirtschaftspartner für uns. Das zeigen auch die steigende Bereitschaft der NRW-Unternehmen, in Russland zu investieren, und das wachsende Interesse der russischen Unternehmen am Standort NRW. Der Dialog mit den Akteuren vor Ort ist ein wichtiger Beitrag zur Intensivierung unserer Wirtschaftsbeziehungen.“

Foto: Staatssekretär Dr. Günther Horzetzky (r.) mit Jens Dallendörfer, Generaldirektor WILO Russland. 

Weitere

Pressemitteilungen

Weitere

Informationen

Kontakt

Ministerium

KEINE ERGEBNISSE

Verwandte

Meldungen

Informationen

Downloads

KEINE ERGEBNISSE

Links

Zum Thema

Information

Karte