Minister Pinkwart trifft sich mit Experten der NRW-Quantentechnologie

Bild des Benutzers Mareike Sassenscheidt
Gespeichert von Mareike Sassens... am 3. Mai 2019
3. Mai 2019

Minister Pinkwart trifft sich mit Experten der NRW-Quantentechnologie

Wirtschafts- und Digitalminister Prof. Dr. Andreas Pinkwart hat sich in Düsseldorf mit einer Expertenrunde der nordrhein-westfälischen Quantentechnologie getroffen, um über die Chancen dieser Zukunftstechnologie zu sprechen.

 

Nordrhein-Westfalen gehört in vielen Bereichen der Quantentechnologien national und international zu den führenden Standorten. In der Industrie gibt es zahlreiche Anwendungsmöglichkeiten: Themenbereiche wie Quantencomputing, -kommunikation und -sensorik eröffnen neue Perspektiven für Lösungen, die über die herkömmliche Informationstechnologie nicht erreichbar wären. Beispiele sind unter anderem eine Nutzung bei der Verkehrsplanung und der Materialsimulation, oder auch in der Sicherheitstechnik und Anwendung Künstlicher Intelligenz.

Gemeinsam mit dem Quantentechnologie-Netzwerk plant die Landesregierung weitere Schritte herauszuarbeiten: Ein Schwerpunk soll dabei auf dem Wissens- und Technologietransfer liegen und die sich damit ergebenen Möglichkeiten für Industrie und Mittelstand. Darüber hinaus soll an Hochschulen für Ausgründungen im Bereich der Quantentechnologie geworben werden.

Die Koordinierungsstelle Quantentechnologie ist kürzlich unter dem Dach des Nano-Clusters NMWP.NRW gestartet, um zum einen die wissenschaftliche Zusammenarbeit zu optimieren und zum anderen die frühzeitige Einbindung der Wirtschaft voranzutreiben.

Weitere

Pressemitteilungen

Weitere

Informationen

Kontakt

MINISTERIUM

Pressestelle des Ministeriums für Wirtschaft, Innovation, Digitalisierung und Energie

Verwandte

Meldungen

Informationen

Downloads

KEINE ERGEBNISSE

Links

Zum Thema

Information

Karte