Expertenrunde diskutiert zum Thema Blockchain in Nordrhein-Westfalen

Bild des Benutzers Mareike Sassenscheidt
Gespeichert von Mareike Sassens... am 20. Dezember 2018
20. Dezember 2018

Expertenrunde diskutiert zum Thema Blockchain in Nordrhein-Westfalen

Wirtschafts- und Digitalminister Prof. Dr. Andreas Pinkwart hat Wissenschaftler der Universitäten, Fachhochschulen und außeruniversitären Forschungseinrichtungen aus Nordrhein-Westfalen zu einer Blockchain-Diskussionsrunde eingeladen.

 

Die Experten setzen sich in ihrer Arbeit bereits intensiv mit der Technologie und möglichen Anwendungsfeldern auseinander. Sie kamen zu der gemeinsamen Einschätzung, dass Blockchain künftig zu neuen Märkten und Geschäftsmodellen führen könne, da sich durch die Technologie wirtschaftliche Beziehungen verändern und mehr Sicherheit und Vertrauen geschaffen werden.

Minister Pinkwart:

Nach der Bestandsaufnahme folgt die Umsetzung. Wir werden eine Blockchain-Initiative für Nordrhein-Westfalen entwickeln und mit Hilfe eines Netzwerks aus Wissenschaft, Wirtschaft, Start-ups, Politik und Verwaltung umsetzen.

Die Gesprächsreihe soll mit Vertretern aus Wirtschaft, öffentlicher Verwaltung und Start-ups fortgesetzt werden. 

Weitere

Pressemitteilungen

Weitere

Informationen

Kontakt

MINISTERIUM

KEINE ERGEBNISSE

Verwandte

Meldungen

Informationen

Downloads

KEINE ERGEBNISSE

Links

Zum Thema

Information

Karte