Dritte Sterne für Projekte des Starterpakets Kernrevier

Bild des Benutzers Mareike Sassenscheidt
Gespeichert von Mareike Sassens... am 21. Juni 2021
21. Juni 2021

Dritte Sterne für Projekte des Starterpakets Kernrevier

Zwei Themen haben bei der Aufsichtsratssitzung der Zukunftsagentur Rheinisches Revier von Freitag (18. Juni) eine zentrale Rolle gespielt: die Entwicklung von Wirtschaftsflächen in der Region sowie die Auszeichnung weiterer Strukturwandelprojekte mit Sternen. Unter den insgesamt 13 vergebenen Sternen sind auch erstmals drei dritte in der Programmlinie Starterpaket Kernrevier.

 

Christoph Dammermann, Aufsichtsratsvorsitzender der Zukunftsagentur und Staatssekretär des Ministeriums für Wirtschaft, Innovation, Digitalisierung und Energie des Landes Nordrhein-Westfalen: „Neben konkreten Projekten des Strukturwandels fördert das Land die nachhaltige Entwicklung von Wirtschaftsflächen im Rheinischen Revier. Um die Dynamik für kurz-, mittel- und langfristige Flächenentwicklungen zusätzlich zu stärken, haben wir den Projektaufruf ‚Nachhaltige Entwicklung von Wirtschaftsflächen‘ aufgelegt, der im Herbst 2021 startet und sich an die Wirtschaftsförderungen der Kommunen im Rheinischen Revier richtet. So schaffen wir weitere Arbeitsplätze und geben dem Strukturwandel im Rheinischen Revier zusätzlichen Schub.“
 
Nachfolgende Projekte wurden mit weiteren Sternen ausgezeichnet:

SofortprogrammPLUS, zweiter Stern

  • „Innovationspark Erneuerbare Energien Jüchen“ – Rhein-Kreis Neuss, Kreis Düren
  • „Helmholtz & Fraunhofer ‚Center for Quantum Science and Engineering‘ (CQSE)“ – Kreis Düren, Städteregion Aachen

SofortprogrammPLUS, dritter Stern

  • „Brainergy-Park Jülich, Teilprojekt ‚Realisierung einer innovativen Energieversorgungsinfrastruktur‘“ – Kreis Düren
  • „Helmholtz-Cluster für nachhaltige und infrastrukturkompatible Wasserstoffwirtschaft (HC-H2) in Jülich“; Teilprojekt– Kreis Düren
  • „H2Revier – Aufbau einer Brennstoffzellen-Produktion im Rahmen einer wasserstoffbasierten Wertschöpfungskette in NRW“ – Kreis Düren
  • „Brennstoffzellenfahrzeuge im SPNV-Netz Düren – Kreis Düren
  • „Modellfabrik Papier – Industrielle Wertschöpfung durch nachhaltige Papierproduktion“; Teilprojekt – Kreis Düren
  • „CAMPUS Transfer – Kompetenzzentrum Transfer der Land- und Ernährungswirtschaft“; Teilprojekt – Kreis Heinsberg
  • „Energielandschaft Anna 4.0“ – Städteregion Aachen

Starterpaket Kernrevier, zweiter Stern

  • „Ringschluss Hambach – Gestaltung und erste Umsetzung eines integrierten Mobilitätsnetzwerks in der Region zur Anbindung der Anrainer. Realisierung des touristischen Radwegenetzes Hambach Loop zur Verbindung von Destinationen und Ankerpunkten im Tagebauumfeld“ – Strukturentwicklungsgesellschaft Hambach GmbH (SEG)

Starterpaket Kernrevier, dritter Stern

  • „Kraftraum-Shuttle – Mobilität als Treiber für den Strukturwandel, ein unabhängiges on-demand Shuttle-System für das Rheinische Revier“ – Bergheim
  • „Zukunftsquartier Bhf / Innovation Center Düren“ – Düren
  • „Change Factory Eschweiler“ – Eschweiler

Die Projektlisten stehen auf der Website https://www.rheinisches-revier.de/projekte unter dem Menüpunkt Projekte zum kostenlosen Download bereit.

Weitere

Pressemitteilungen

Weitere

Informationen

Kontakt

MINISTERIUM

KEINE ERGEBNISSE

Verwandte

Meldungen

Informationen

Downloads

KEINE ERGEBNISSE

Links

Zum Thema

Information

Karte