Digitalisierungsinitiative Mittelstand

Digitalisierungsinitiative Mittelstand

Aller Anfang ist schwer. Das gilt auch für Veränderungsprozesse im eigenen Unternehmen. Überhaupt muss der Veränderungsbedarf zunächst erstmal erkannt werden. Anschließend gilt es, die Veränderungen in Angriff zu nehmen: Prozesse optimieren und digital organisieren – das ist Digitalisierung. Studien belegen insbesondere bei kleinen und mittleren Unternehmen (KMU) großen Handlungsbedarf.

Die Digitalisierungsinitiative Mittelstand des Wirtschaftsministeriums richtet sich an KMU in Nordrhein-Westfalen und setzt genau da an. Sie bündelt neue sowie schon länger bestehende, durch zusätzliche Mittelausstattung gestärkte Förderprodukte und steigert deren Bekanntheit.

Ziel der Digitalisierungsinitiative Mittelstand ist es, den Digitalisierungsgrad von KMU – dem wirtschaftlichen Rückgrat Nordrhein-Westfalens – zu erhöhen. Die Digitalisierungsinitiative mit ihren Bestandteilen „Awareness“, „Beratung“ und „Finanzierung“ unterbreitet ein Angebot an alle KMU, unabhängig vom Stand ihres individuellen Digitalisierungsgrades.

WEITERE

Informationen

Weitere

Informationen